Nach der Operation

Nachdem der operative Eingriff hinter Ihnen liegt, erwachen Sie innerhalb weniger Minuten aus der Narkose. Es ist dann meistens so, dass Sie sich noch eine Weile schläfrig fühlen. Dies ist abhängig von der Operationsart und -dauer. Die während der Operation verabreichten Medikamente werden im Körper unterschiedlich schnell abgebaut. Hier reagiert jeder Mensch individuell.

Deshalb ist es nicht bedenklich, wenn der „schläfrige“ Zustand nach der Operation noch einige Zeit anhält.

Sie befinden sich nun in dem Licht durchfluteten Aufwach- bzw. Nachruheraum des Christoffel-OP im Herzen von Bern. Das Anästhesieteam kontrolliert in regelmäßigen Abständen Ihre Vitalfunktionen und unser Personal kümmert sich um Ihr Wohlbefinden. Für die folgenden zirka ein bis zwei Stunden können Sie nun in Ruhe wieder zu sich kommen.

Damit Sie nicht mit Schmerzen erwachen, erhalten Sie noch im Operationssaal ein Schmerzmittel. Sollten Sie dennoch im Aufwachraum Schmerzen verspüren, kann das Pflegepersonal die ausreichende Schmerzdosis anpassen. Auch kann es selten zu Unwohlsein und Übelkeit kommen. Auch dagegen können entsprechende Medikamente verabreicht werden. Ebenfalls vorkommen kann ein Kältezittern: Bei vielen Menschen fällt während der Operation die Körpertemperatur ab. Diese erhöht sich aber nach der Operation rasch wieder. Sollte das Kältegefühl länger andauern, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Sie „aufzuwärmen“, damit Sie sich wohl fühlen.

Wenn alle wichtigen Körperfunktionen wieder hergestellt sind, können Sie in Begleitung den Christoffel-OP verlassen. Bitte bedenken Sie, dass, auch wenn Sie sich wieder voll leistungsfähig fühlen, einige der Narkosemittel noch längere Zeit nachwirken. Deshalb dürfen Sie 24 Stunden nach der Operation keine Maschinen bedienen oder ein Fahrzeug lenken. Ebenfalls dringend abzuraten ist von Geschäftsabschlüssen oder anderen wichtigen Entscheidungen.

Sollten Sie noch Fragen haben oder sich Sorgen machen, dann können Sie gerne im Christoffel-OP anrufen.

Ambulantes OP-Zentrum Christoffel AG 

Christoffelgasse 6 - CH-3011 Bern

Tel: +41 31 313 56 56

e-mail: info@christoffel-op.ch